Ärztin/Arzt in Ausbildung zur/zum Fachärztin/arzt für Orthopädie und Traumatologie

Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH
Ärztin/Arzt in Ausbildung zur/zum Fachärztin/arzt für Orthopädie und Traumatologie

In der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH (OÖG) arbeiten rund 15.000 MitarbeiterInnen. Die OÖG mit ihren Kliniken und Beteiligungsunternehmen ist mit einem Versorgungsanteil von 53,1 % Oberösterreichs größter Gesundheitskonzern. Das Handeln unserer MitarbeiterInnen orientiert sich am Nutzen für die Gesundheit und Lebensqualität der oberösterreichischen Bevölkerung. Wir bieten unseren MitarbeiterInnen dafür langfristige Job-Perspektiven, die Ausbildung, Leben und Karriere im universitären Umfeld und in den Regionen möglich machen.

Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Kirchdorf

Ärztin/Arzt in Ausbildung zur/zum Fachärztin/arzt für Orthopädie und Traumatologie

Information zum Unternehmen:

Das Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Kirchdorf Steyr versorgt jährlich rund 43.000 stationäre und 445.000 ambulante PatientInnen. Mit mehr als 839 Betten zählt das Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum zu den größten Krankenanstalten Österreichs.
Verstärken Sie unser Team am Standort Kirchdorf und arbeiten Sie zukünftig in einer der schönsten Regionen Österreichs.

Beschäftigungsausmaß:

Vollzeit

Bewerbungsfrist:

14.11.2022

Befristung:

befristet für die Dauer der Ausbildung

Einstufung:

TAF bzw. TAF+

Beschäftigungsbeginn:

ehestens

Ihre Aufgaben:

  • alle Tätigkeiten, welche in das Fachgebiet Orthopädie und Traumatologie fallen und im Rahmen der Anstaltsordnung vorgesehen sind
  • die ambulante und stationäre Versorgung von PatientInnen der Orthopädie und der Traumatologie (bzw. Unfallchirurgie), inklusive der operativen Versorgung
  • Absolvierung von fächerübergreifenden Nacht-, Sonn- und Feiertagsdiensten

Unsere Anforderungen an Sie:

  • abgeschlossenes Medizinstudium
  • abgeschlossene Basisausbildung (entspr. ÄAO 2015, bzw. entspr. ÄAO 2006, falls die Ausbildung vor 31.5.2015 begonnen wurde), ius practicandi von Vorteil
  • Interesse am Fach Orthopädie und Traumatologie
  • Bereitschaft zu laufender fachlicher Fortbildung zusätzlich zur notwendigen Ausbildung
  • Bereitschaft zu Mehrleistungen

Unser Angebot an Sie:

  • OÖ Landesdienst als sicherer und attraktiver Arbeitgeber
  • attraktiver und abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit einem guten Betriebsklima in einem motivierten, kollegialen Team
  • werteorientiertes Betriebs- & Arbeitsklima
  • die gesamte Ausbildung zum FA f. OR/TR ist durch die Rotation zwischen den Orthopädischen und Unfallchirurgischen bzw. Traumatologischen Abteilungen des Pyhrn-Eisenwurzen-Klinikums Kirchdorf Steyr möglich
  • umfangreiche Aus- und Weiterbildungsangebote OÖG Akademie
  • Umgebung und Wohnort bieten eine hohe Lebensqualität und hervorragende Infrastruktur
  • Betriebliche Kinderbetreuung für Kinder von 1 bis 12 Jahren

Weitere Informationen:

Standortübergreifende Besetzung möglich - Hauptdienstort Kirchdorf;
Ausländische BewerberInnen müssen die besonderen Erfordernisse der Ärztekammer (www.aekooe.at) erfüllen;

Ihr Kontakt:

Hr. Prim. Dr. Vinzenz Auersperg, Leiter der Abteilung für Orthopädie, Tel. 05 055467-26202;

JOB-Kennzahl:

KI-2021-003191

Wenn auch Sie Teil der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH werden möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung!
Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Die Erhöhung des Anteils unterrepräsentierter Gruppen in Führungspositionen und den ausschreibenden Bereichen sowie die Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung ist uns ein Anliegen.
Informationen zum Gehaltsschema der OÖ Gesundheitsholding finden Sie unter: www.ooeg.at/karriere

Wenn auch Sie Teil der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH werden möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung!
Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Die Erhöhung des Anteils unterrepräsentierter Gruppen in Führungspositionen und den ausschreibenden Bereichen sowie die Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung ist uns ein Anliegen.
Informationen zum Gehaltsschema der OÖ Gesundheitsholding finden Sie unter: www.ooeg.at/karriere