Assistenzärztin/arzt in Ausbildung zur/zum Fachärztin/arzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin

OÖG Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH
Assistenzärztin/arzt in Ausbildung zur/zum Fachärztin/arzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin

Ihre Karriere in der OÖG

In der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH (OÖG) arbeiten knapp 16.000 MitarbeiterInnen. Das Handeln unserer MitarbeiterInnen orientiert sich am Nutzen für die Gesundheit und Lebensqualität der oberösterreichischen Bevölkerung. Wir bieten unseren MitarbeiterInnen dafür langfristige Job-Perspektiven, die Ausbildung, Leben und Karriere im universitären Umfeld und in den Regionen möglich machen.

Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck

Assistenzärztin/arzt in Ausbildung zur/zum Fachärztin/arzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin

Beschäftigungsausmaß:

Vollzeit (40 Wochenstunden)

Bewerbungsfrist:

02.09.2024

Befristung:

befristet für die Dauer der Ausbildung

Einstufung:

TAF (gemäß gesetzlicher Bestimmungen für AssistenzärztInnen in Ausbildung) mit 14 Monatsgehältern

Eintrittsdatum:

ab sofort

Information zum Unternehmen:

Das Salzkammergut Klinikum mit seinen Standorten Vöcklabruck, Gmunden und Bad Ischl versorgt jährlich knapp 50.000 stationäre und rund 500.000 ambulante PatientInnen. Die Abteilung für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin ist am Standort Vöcklabruck verortet. Dieser liegt am „Tor zum Salzkammergut“ zwischen Attersee und Traunsee in Sichtweite des Traunsteins, in einer einzigartigen Kultur- und Naturlandschaft mit hohem familienfreundlichem und sportlichem Erholungswert und ausgezeichneter Verkehrsanbindung (Bahn und Straße) an die Landeshauptstädte Salzburg (Salzburg) und Linz (Oberösterreich).Video


Als Universitätslehrkrankenhaus ist das Salzkammergut Klinikum der Spitzenmedizin verpflichtet und bietet vielfältige berufliche Entfaltungsmöglichkeiten bei exzellenten Voraussetzungen zur Erzielung einer ganzheitlichen Lebensqualität.


Daraus ergibt sich sowohl für unsere PatientInnen als auch für MitarbeiterInnen, dass „Menschen doch das Wertvollste (sind), das man gewinnen kann.“ (S. Freud C.G. Jung: Briefwechsel. Hrsg. W McGuire u. W. Sauerländer. Frankfurt/Main, 1984, S.154, 19.6.1910)

Unser Angebot an Sie:

  • Vollausbildungsstelle mit Coaching durch benannte/n Beauftragte/n für Aus- und Weiterbildung
  • Praktische Ausbildung durch Einsatz in unterschiedlichen psychiatrischen Behandlungssettings
  • Hervorragende Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten (DFP-akkreditierte Abteilung, CME credits anderer Staaten können bei den dort zuständigen Stellen beantragt werden), umfassende Förderung der psychotherapeutischen Ausbildung verschiedener Therapieschulen im Rahmen des österreichischen PSY III-Diploms oder äquivalenter Lehrgänge
  • Erwerb spezieller Kenntnisse im Bereich der biologischen Psychiatrie, insbesondere der EKT
  • Arbeit in engagierten multiprofessionellen Teams mit einem angenehmen Arbeitsklima und flacher Hierarchie
  • Externe Fallsupervisionen und Möglichkeiten zur Teamentwicklung
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Ganzjährige Krabbelstube und Sommerkinderbetreuung

Ihre Aufgaben:

  • Sämtliche Tätigkeiten gemäß Ärzteausbildungsordnung und Anstaltsordnung

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Abgeschlossenes Medizinstudium
  • Abgeschlossene Basisausbildung
  • Deutschkenntnisse Niveau C1
  • Leistung von Nacht- und Wochenenddiensten
  • Einsatzfreude und Teamgeist
  • Bereitschaft biologische, psychologische und soziale Zusammenhänge zu erfassen, diagnostisch zuzuordnen und Therapiepläne daraus abzuleiten
  • Interesse an Aus- und Weiterbildung

Weitere Informationen:

Hinweis zur Befristung:
befristet für die Dauer der Ausbildung, soweit diese in einem OÖG Klinikum möglich ist, vorerst jedoch befristet für die Dauer eines Jahres

Weitere Informationen zu unserer Abteilung finden Sie unter:

Ihr Kontakt:

Frau Primaria Dr. Beatrix Lugmayer, MSc
Leiterin der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin,
Tel. +43 5 055471-26500

JOB-Kennzahl:

SK_VB-2024-005088

Wenn auch Sie Teil der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH werden möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung!
Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Die Erhöhung des Anteils unterrepräsentierter Gruppen in Führungspositionen und den ausschreibenden Bereichen sowie die Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung ist uns ein Anliegen.
Informationen zum Gehaltsschema der OÖ Gesundheitsholding finden Sie unter: www.ooeg.at/karriere

Wenn auch Sie Teil der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH werden möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung!
Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Die Erhöhung des Anteils unterrepräsentierter Gruppen in Führungspositionen und den ausschreibenden Bereichen sowie die Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung ist uns ein Anliegen.
Informationen zum Gehaltsschema der OÖ Gesundheitsholding finden Sie unter: www.ooeg.at/karriere