LeiterIn der Abteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Schärding Vorstadt
Vollzeit
10.07.2024
Vollzeit

Ihre Karriere in der OÖG

In der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH (OÖG) arbeiten knapp 16.000 MitarbeiterInnen. Das Handeln unserer MitarbeiterInnen orientiert sich am Nutzen für die Gesundheit und Lebensqualität der oberösterreichischen Bevölkerung. Wir bieten unseren MitarbeiterInnen dafür langfristige Job-Perspektiven, die Ausbildung, Leben und Karriere im universitären Umfeld und in den Regionen möglich machen.

Klinikum Schärding

LeiterIn der Abteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Beschäftigungsausmaß:

Voll- oder Teilzeit (mind. 20 Wochenstunden)

Bewerbungsfrist:

31.07.2024

Befristung:

befristet für jeweils 5 Jahre gemäß Oö. Zuweisungsgesetz

Einstufung:

PA 7 bzw. gemäß (gesetzlicher) Sonderbestimmungen für OberärztInnen (Fachärztin/arzt)

Information zum Unternehmen:


EIN VOLLSTÄNDIG BESETZTES UND JUNGES ENGAGIERTES TEAM WARTET AUF SIE!

Das Klinikum Schärding steht seit über 170 Jahren für Gesundheitsversorgung. Das Leitmotiv dabei war und ist „menschlich, motiviert, modern“. In diesem Sinne versorgt es jährlich knapp 8.000 stationäre und 92.000 ambulante PatientInnen.
Mit über 150 Betten ist es der zentrale Gesundheitsanbieter im Bezirk.

Die Abteilung Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Klinikum Schärding bietet eine erweiterte Basisversorgung mit einer familiär geführten Geburtshilfe (ca. 500 Geburten pro Jahr, Sektio-Quote unter 25 %).
Das operative Spektrum umfasst alle gynäkologischen Operationen einschließlich onkologische Operationen, sowie moderne Operationstechniken wie operative Bauchspiegelungen und operative Hysteroskopien. Tagesklinische Operationen inkludiert. Wir bieten den Schwangeren und Gebärenden eine freundliche und entspannte Atmosphäre im Entbindungsraum und auf der Station.

Unser Angebot an Sie:

  • moderne und technisch bestens ausgestattete OP's sowie Untersuchungs- und Behandlungsräume (neue Ambulanz-Räumlichkeiten)
  • vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet
  • werteorientiertes Betriebs- und Arbeitsklima
  • kurze Dienstwege und flache Hierarchien
  • umfangreiche Sozialleistungen (betriebliche Kinderbetreuung, Mitarbeiterkantine, attraktive Altersvorsorgemodelle, Betriebliche Gesundheitsförderungsprogramme u. v. m.)
  • familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • Ausübung der Leitungsfunktion in Teilzeit ist möglich

Ihre Aufgaben:

  • alle fachlichen sowie organisatorischen Aufgaben und Tätigkeiten nach dem Ärztegesetz, dem OÖ.KAG, der Ärzteausbildungsordnung und der Anstaltsordnung sowie weiteren relevanten Rechtsvorschriften.
  • Verantwortung für die medizinische Behandlung von ambulanten und stationären PatientInnen.
  • Beteiligung am trägerübergreifenden gynäkologischen Tumorboard.
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit.
  • Mentoring, Führung und Instruktion (Teaching) des ärztlichen Teams (insbesondere der ÄrztInnen in Ausbildung).
  • Erarbeiten und Abdecken von spezifischen fachlichen Schwerpunkten entsprechend dem RSG OÖ.
  • Zusammenarbeit mit niedergelassenen ÄrztenInnen und Gesundheitseinrichtungen im Bezirk und in Nachbarregionen.

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Facharztanerkennung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • mindestens 5 Jahre fachärztliche praktische Tätigkeit, insbesondere große Erfahrung im Bereich der Geburtshilfe
  • Leitungs- bzw. Führungserfahrung z.B. als AbteilungsleiterIn oder Vertretung der/des Abteilungsleiters/-in wird erwünscht
  • Versorgung einer modernen Geburtshilfe sowie Beherrschung der gynäkologischen Standardoperationstechniken einschl. der endoskopischen Operationstechniken und rekonstruktiven Beckenbodenchirurgie (Eingriffe am Uterus, laparoskopische Eingriffe an den weiblichen Beckenorganen, Hysterektomien und Inkontinenz-Operationen) sowie gynäkologisch-onkologisches Basiswissen

Ihr Kontakt:

Prim. Dr. Thomas Meindl
Ärztlicher Direktor
Tel. Nr.: 05055478-22000

JOB-Kennzahl:

SD-2024-005028

Wenn auch Sie Teil der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH werden möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung!
Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Die Erhöhung des Anteils unterrepräsentierter Gruppen in Führungspositionen und den ausschreibenden Bereichen sowie die Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung ist uns ein Anliegen.
Informationen zum Gehaltsschema der OÖ Gesundheitsholding finden Sie unter: www.ooeg.at/karriere

Wenn auch Sie Teil der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH werden möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung!
Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Die Erhöhung des Anteils unterrepräsentierter Gruppen in Führungspositionen und den ausschreibenden Bereichen sowie die Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung ist uns ein Anliegen.
Informationen zum Gehaltsschema der OÖ Gesundheitsholding finden Sie unter: www.ooeg.at/karriere