Ärztin/Arzt in Ausbildung zur/zum Fachärztin/arzt für Radiologie

Ihre Karriere in der OÖG

In der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH (OÖG) arbeiten rund 15.500 MitarbeiterInnen. Das Handeln unserer MitarbeiterInnen orientiert sich am Nutzen für die Gesundheit und Lebensqualität der oberösterreichischen Bevölkerung. Wir bieten unseren MitarbeiterInnen dafür langfristige Job-Perspektiven, die Ausbildung, Leben und Karriere im universitären Umfeld und in den Regionen möglich machen.

Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck

Ärztin/Arzt in Ausbildung zur/zum Fachärztin/arzt für Radiologie

Beschäftigungsausmaß:

Vollzeit

Bewerbungsfrist:

28.03.2024

Befristung:

befristet für die Dauer der Ausbildung

Einstufung:

TAF

Eintrittsdatum:

nach Vereinbarung

Information zum Unternehmen:

Das Salzkammergut Klinikum mit seinen Standorten Bad Ischl, Gmunden und Vöcklabruck versorgt jährlich knapp 50.000 stationäre und rund 460.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Mit mehr als 1.000 Betten zählt das Salzkammergut Klinikum zu den größten Krankenanstalten Österreichs.

Das Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie im Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck versorgt die PatientInnen in allen Bereichen der diagnostischen und interventionellen Radiologie. Dafür stehen sämtliche Modalitäten in modernster Ausführung zur Verfügung: Sonographie, Röntgen, Durchleuchtung, CT, MRT, Mammographie und Angiographie.

Unsere Werte und Ziele
• Exzellente medizinische Versorgung unserer PatientInnen
• Teamgeist
• Wertschätzender und herzlicher Umgang mit PatientInnen und untereinander
• Konstruktive interdisziplinäre Zusammenarbeit innerhalb des Hauses

Unser Angebot an Sie:

  • breites Spektrum mit Möglichkeit zur Absolvierung der gesamten Ausbildung an unserem Standort
  • strukturierte Ausbildung unter fachärztlicher Supervision mit Rotationen durch alle Spezialbereiche
  • Erwerb fundierter Kenntnisse in allen Spezialbereichen der diagnostischen Radiologie
  • Rotation ins Brust-Kompetenz-Zentrum mit Angebot sämtlicher diagnostischer und interventioneller Leistungen der Mamma-Radiologie auf höchstem Niveau
  • Rotation in die interventionelle Radiologie mit einem etablierten Gefäßschwerpunkt und einem im Aufbau begriffenen Kompetenzzentrum für interventionelle Onkologie
  • Förderung der fachlichen Weiterentwicklung durch wöchentliche, DFP-zertifizierte interne Fortbildungen sowie Unterstützung externer Fortbildungen
  • OÖ Landesdienst als sicherer und attraktiver Arbeitgeber
  • Arbeitsplätze mit modernster technischer Ausstattung
  • umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • werteorientiertes Betriebs- & Arbeitsklima
  • betriebliche Gesundheitsvorsorge "geh mit" Programm mit Angeboten zu Entspannung, Sport, Kochen, etc.)
  • erstklassige Verpflegung für unsere MitarbeiterInnen zum Spezialpreis im MitarbeiterInnenrestaurant
  • Sommerkinderbetreuung, Krabbelstube (ganzjährig)
  • attraktive Umgebung mit kultureller sowie sportlicher Infrastruktur und hohem Freizeitwert in der Nähe des Attersees und Traunsees
  • wir fördern das Miteinander und den Zusammenhalt unserer MitarbeiterInnen unter anderem durch gemeinsame Aktivitäten wie Sommer- oder Weihnachtsfeste, sportliche Events und Betriebsausflüge

Ihre Aufgaben:

  • sämtliche Tätigkeiten gemäß Ärzteausbildungsordnung und Anstaltsordnung

Unsere Anforderungen an Sie:

  • abgeschlossenes Medizinstudium
  • abgeschlossene Basisausbildung bei Ausbildung nach ÄAO 2015
  • Interesse an Aus- und Weiterbildung
  • Leistung von Nacht-, Sonn-/Feiertagsdiensten im Rahmen des Arbeitszeitgesetzes mit fachlicher Rufbereitschaft

Weitere Informationen:

Hinweis zur Befristung:
Befristet für die Dauer der Ausbildung, soweit diese in einem OÖG Klinikum möglich ist, vorerst jedoch befristet für die Dauer von 12 Monaten

Weitere Informationen über das Institut finden Sie unter:

Ihr Kontakt:

Herr Prim. Dr. Kaveh Akbari,
Leiter des Instituts für Diagnostische und Interventionelle Radiologie,
Tel. 05 055471-26700

JOB-Kennzahl:

SK_VB-2023-004544

Wenn auch Sie Teil der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH werden möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung!
Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Die Erhöhung des Anteils unterrepräsentierter Gruppen in Führungspositionen und den ausschreibenden Bereichen sowie die Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung ist uns ein Anliegen.
Informationen zum Gehaltsschema der OÖ Gesundheitsholding finden Sie unter: www.ooeg.at/karriere

Wenn auch Sie Teil der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH werden möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung!
Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Die Erhöhung des Anteils unterrepräsentierter Gruppen in Führungspositionen und den ausschreibenden Bereichen sowie die Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung ist uns ein Anliegen.
Informationen zum Gehaltsschema der OÖ Gesundheitsholding finden Sie unter: www.ooeg.at/karriere