Fachärztin/arzt für Nuklearmedizin

Ihre Karriere in der OÖG

In der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH (OÖG) arbeiten knapp 16.000 MitarbeiterInnen. Das Handeln unserer MitarbeiterInnen orientiert sich am Nutzen für die Gesundheit und Lebensqualität der oberösterreichischen Bevölkerung. Wir bieten unseren MitarbeiterInnen dafür langfristige Job-Perspektiven, die Ausbildung, Leben und Karriere im universitären Umfeld und in den Regionen möglich machen.

Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck

Fachärztin/arzt für Nuklearmedizin

Beschäftigungsausmaß:

Voll- oder Teilzeit

Bewerbungsfrist:

10.06.2024

Befristung:

Dauerstelle

Einstufung:

FA

Eintrittsdatum:

nach Vereinbarung

Information zum Unternehmen:

Das Salzkammergut Klinikum mit seinen Standorten Bad Ischl, Gmunden und Vöcklabruck versorgt jährlich knapp 50.000 stationäre und rund 500.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Mit mehr als 1.000 Betten zählt das Salzkammergut Klinikum zu den größten Krankenanstalten Österreichs. Verstärken Sie unser Team und arbeiten Sie zukünftig in einer der schönsten Regionen Österreichs.

Das erst vor wenigen Jahren errichtete Institut für Nuklearmedizin am Standort Vöcklabruck präsentiert sich modern und funktional. Der Austausch des Geräteparks ist in vollem Gange – 2023 wurde ein neues PET/CT (Siemens Biograph Vision 600) installiert. Des Weiteren verfügen wir über ein SPECT/CT, ein SPECT, eine Kleinfeldkamera und ein Knochendichtemessgerät.

Auf Grund des großen Einzugsgebietes und der überregionalen Versorgung finden Sie ein breites Spektrum in den Bereichen nuklearmedizinischer Diagnostik, Therapie, Osteologie und Endokrinologie vor. Der Ausbau dieser Aufgaben erlaubt Ihnen eine Vertiefung Ihrer spezifischen Interessen. Eine intensive Kooperation mit den anderen Fachdisziplinen wird gelebt.

Sollten Sie wissenschaftlich interessiert sein, wird dieses Engagement in Kooperation mit der Uniklinik Linz gefördert. Dies stellt jedoch kein „Muss“ dar.

Unser Angebot an Sie:

  • geregelte Dienstzeiten, ohne Nacht- und Feiertagsdienste
  • ein werteorientiertes Betriebs- und Arbeitsklima
  • betriebliche Gesundheitsförderung ("geh mit" Programm mit zahlreichen Angeboten zu Gesundheit, Sport, Entspannung, Kochen, Basteln, etc.)
  • Sommerkinderbetreuung, Krabbelstube (ganzjährig)
  • erstklassige Verpflegung für unsere MitarbeiterInnen zum Spezialpreis
  • attraktive Sonder- und Sozialleistungen als Landesbedienstete
  • günstige Urlaubsangebote in landeseigenen Unterkünften an den schönsten Orten in Oberösterreich
  • wir fördern das Miteinander und den Zusammenhalt unserer MitarbeiterInnen unter anderem durch gemeinsame Aktivitäten, wie Sommer- oder Weihnachtsfeste, sportliche Events und Betriebsausflüge
  • Umgebung und Wohnort bieten eine hohe Lebensqualität und hervorragende Infrastruktur in der unmittelbaren Nähe des Attersees und des gesamten Salzkammerguts Video
  • "Arbeiten, wo andere Urlaub machen"

Ihre Aufgaben:

  • sämtliche Tätigkeiten die in das Fachgebiet fallen und im Rahmen der Anstaltsordnung vorgesehen sind

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Fachärztin/arzt für Nuklearmedizin (Facharztanerkennung)
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Interesse an Aus- und Weiterbildung
  • Einsatzfreude und Teamgeist

Weitere Informationen:

Ihr Kontakt:

Prim. Dr. Andreas Dunzinger
Leiter des Instituts für Nuklearmedizin
Tel. 05 055471-26100

JOB-Kennzahl:

SK_VB-2023-004608

Wenn auch Sie Teil der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH werden möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung!
Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Die Erhöhung des Anteils unterrepräsentierter Gruppen in Führungspositionen und den ausschreibenden Bereichen sowie die Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung ist uns ein Anliegen.
Informationen zum Gehaltsschema der OÖ Gesundheitsholding finden Sie unter: www.ooeg.at/karriere

Wenn auch Sie Teil der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH werden möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung!
Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Die Erhöhung des Anteils unterrepräsentierter Gruppen in Führungspositionen und den ausschreibenden Bereichen sowie die Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung ist uns ein Anliegen.
Informationen zum Gehaltsschema der OÖ Gesundheitsholding finden Sie unter: www.ooeg.at/karriere