Fachärztin/arzt für Radiologie

Schärding Vorstadt
Vollzeit
25.01.2023
Vollzeit

In der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH (OÖG) arbeiten rund 15.000 MitarbeiterInnen. Das Handeln unserer MitarbeiterInnen orientiert sich am Nutzen für die Gesundheit und Lebensqualität der oberösterreichischen Bevölkerung. Wir bieten unseren MitarbeiterInnen dafür langfristige Job-Perspektiven, die Ausbildung, Leben und Karriere im universitären Umfeld und in den Regionen möglich machen.

Klinikum Schärding

Fachärztin/arzt für Radiologie

Information zum Unternehmen:

Das Klinikum Schärding steht seit über 170 Jahren für Gesundheitsversorgung. Das Leitmotiv dabei war und ist „menschlich, motiviert, modern“. In diesem Sinne versorgt es jährlich knapp 10.000 stationäre und 75.000 ambulante PatientInnen.
Mit über 150 Betten ist es der zentrale Gesundheitsanbieter im Bezirk.

Beschäftigungsausmaß:

Voll- oder Teilzeit

Bewerbungsfrist:

31.03.2023

Einstufung:

FA bzw. FA+

Beschäftigungsbeginn:

ehest

Ihre Aufgaben:

  • Alle fachärztlichen Tätigkeiten, die in das Fachgebiet fallen und im Rahmen der Anstaltsordnung vorgesehen sind

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Facharztanerkennung für Radiologie zum Einstellungszeitpunkt
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen RÖ, US, CT
  • Erbringung von Bereitschafts- und Wochenenddiensten
  • Bereitschaft zu Mehrleistungen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

Unser Angebot an Sie:

  • OÖ. Landesdienst als sicherer und attraktiver Arbeitgeber
  • werteorientiertes Betriebs- und Arbeitsklima
  • betriebliche Gesundheitsvorsorge ("geh mit" Programm)
  • "LOA" Lebensphasenorientiertes Arbeiten
  • vergünstigter Mittagstisch im MitarbeiterInnenrestaurant
  • umfangreiche Aus- und Weiterbildungsangebote OÖG Akademie
  • Betriebstagesmutterstätte

Weitere Informationen:

Es wird am Institut ein umfangreiches Spektrum der Radiologie-Diagnostik angeboten:
1.Digitale Radiographie
2.Computertomographie sämtlicher Körperregionen , inklusive CT-Angiographien, Cardiac-CT und virtuelle CT-Colonographien.
3.Ultraschalluntersuchungen, einschließlich Doppler-/Duplexsonographien .
4. Interventionelle radiologische Verfahren (CT- und sonographisch gesteuert)
5. Interventionelle Schmerztherapie an der Wirbelsäule
6. Stereotaktisch gezielte Punktionen und Markierungen von Mammatumoren.

Ihr Kontakt:

Prim. Dr. Roswitha Piberhofer-Spitzl
Leiterin des Instituts für Radiologiediagnostik
Tel. Nr.: 05055478-26700
E-Mail: roswitha.piberhofer-spitzl@ooeg.at

JOB-Kennzahl:

SD-2023-004078

Wenn auch Sie Teil der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH werden möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung!
Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Die Erhöhung des Anteils unterrepräsentierter Gruppen in Führungspositionen und den ausschreibenden Bereichen sowie die Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung ist uns ein Anliegen.
Informationen zum Gehaltsschema der OÖ Gesundheitsholding finden Sie unter: www.ooeg.at/karriere

Wenn auch Sie Teil der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH werden möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung!
Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Die Erhöhung des Anteils unterrepräsentierter Gruppen in Führungspositionen und den ausschreibenden Bereichen sowie die Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung ist uns ein Anliegen.
Informationen zum Gehaltsschema der OÖ Gesundheitsholding finden Sie unter: www.ooeg.at/karriere