Fachärztin/Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Sankt Georgen
Vollzeit
06.05.2021
Vollzeit

Stellenbeschreibung

LKH Rottenmann BadAussee Standort Rottenmann

Foto LKH Rottenmann-Bad Aussee / Standort Rottenmann (© KAGes)

 

Mit dem LKH Rottenmann-Bad Aussee bilden wir ein hochkompetentes Netzwerk zur nachhaltigen Gesundheitsversorgung der Bevölkerung in unserer Region. Wir verstehen unsere beiden Standorte als Orte der Heilung, der Menschlichkeit, der Hilfe und der Begleitung Erkrankter. Bei uns stehen unsere Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen im Mittelpunkt.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir für den Standort Rottenmann zum sofortigen Eintritt eine/n

Fachärztin/Facharzt
für Allgemein- und Viszeralchirurgie
an der Abteilung
für Chirurgie.

 

An unserer Abteilung für Chirurgie in Rottenmann werden sowohl allgemeinchirurgische als auch unfallchirurgische Operationen durchgeführt. Zu den operativen Leistungen zählen akut notwendige und geplante Operationen.

Der operative Schwerpunkt der Allgemeinchirurgie sind laparoskopische Eingriffe. Die Cholezystektomie ist schon seit vielen Jahren Standard und auch Hernien werden zum Großteil laparoskopisch versorgt.

Weiters erfolgt zunehmend die Appendektomie laparoskopisch. Neben diagnostischen Bauchspiegelungen spielt die minimal invasive Chirurgie auch bei akuten und chronischen Dünndarm- und Dickdarmerkrankungen eine immer größere Rolle. Vor allem erfolgt die Sigmaresektion bei gutartigen Erkrankungen in erster Linie laparoskopisch. Selbstverständlich wird auch das gesamte Spektrum der konventionellen Operationen an unserer Abteilung angeboten.

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Sie verfügen über ein Diplom als Fachärztin/Facharzt für Chirurgie
  • Mit bedachtsamer Fingerfertigkeit und Präzision sorgen Sie für das Wohl unserer Patientinnen und Patienten bei chirurgischen Eingriffen und stellen dieses in den Mittelpunkt
  • Teamwork unter Expertinnen/Experten ist für die bestmögliche Betreuung unserer Patientinnen und Patienten unerlässlich – Sie tragen mit Ihrer Wertschätzung und Ihrem Respekt einen wesentlichen Teil zu unserem angenehmen Betriebsklima bei
  • Gute Planung ist Ihnen wichtig, gleichzeitig unterstützen Sie Ihre Kolleginnen und Kollegen und wirken wesentlich bei der Ausbildung von Assistenzärztinnen/Assistenzärzten mit
  • Wir sind uns als Gesundheitsunternehmen unserer Vorbildwirkung und unserer Verantwortung sehr bewusst, daher muss bei Antritt Ihrer Tätigkeit eine Immunität gegen Masern, Mumps, Röteln, Varizellen sowie Hepatitis B entweder durch eine nachgewiesene zweimalige Impfung oder einen positiven Antikörper vorliegen

Wir bieten Ihnen:

  • Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in unserer sehr breit aufgestellten chirurgischen Abteilung
  • Da uns Ausbildung ist uns ein zentrales Anliegen ist, sind die damit verbundene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten am Puls der Zeit zum Ausbau Ihres Fachwissens für uns selbstverständlich
  • Ein engagiertes und kollegiales Team mit gutem Arbeitsklima wartet bereits auf Sie
  • Sollten Sie eine Wohnmöglichkeit vor Ort benötigen, so ist die Bereitstellung einer kostengünstigen Garconniere vor Ort möglich
  • Bei Bedarf wird für die Betreuung Ihres Nachwuchses in unserem Betriebskindergarten gesorgt
  • Umfassende Sozialleistungen (Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle, Jobticket, vergünstigte Essenstarife, Kinderbetreuungsangebote, u.v.m.) runden unser Paket ab
  • Kommen Sie in unser Team, wir freuen uns auf Sie!

Jobdetails:

Einsatzort: LKH Rottenmann-Bad Aussee, Standort Rottenmann – Abteilung für Chirurgie

Beschäftigungsausmaß: 100%

Gehaltsschema:  SI/4 (min. € 5.410,70 monatlich bzw. € 75.749,80 Jahresbrutto auf Basis Vollzeit) zzgl. Zulagen Dies inkludiert eine bezahlte Mittagspause. Zusätzlich bestehen Ansprüche auf Sondergebührenentgelte, gesondert vergütet werden Journaldienstleistungen. Erfahrung im Beruf wird durch die Anrechnung von Vordienstzeiten und einer damit verbundenen höheren Einstufung im Schema berücksichtigt. (KAGes Gehaltsansätze)

Dienstantritt: ab sofort bzw. nach Vereinbarung

Befristung: vorerst befristet auf 6 Monate, Daueranstellung möglich

Ende der Bewerbungsfrist: 30.06.2021

Ansprechperson & Kontakt:
Für nähere Auskünfte und Fragen steht Ihnen gerne der Vorstand der Abteilung für Chirurgie, Herr Prim. Dr. Savo Miocinovic (+43 3614 2431 3802) zur Verfügung.
Wir weisen darauf hin, dass keine Bewerbungskosten rückerstattet werden. Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der digitalen Verarbeitung Ihrer Daten für den Zweck der Abwicklung des laufenden Personalauswahlverfahrens zu.